Softwareriese kauft Bitcoin im Wert von rund 250 Mio. $

info_d17io04j | 12. August 2020 | 0 | Text News

Der Bitcoinkurs konnte in den letzten Wochen gut zulegen. Analysten sagen, die Kryptowelt steht vor dem nächsten bullischen Zyklus. Mitverantwortlich dafür ist die Sorge der Menschen um die nationalen FIAT-Währungen. Diese werden zurzeit nämlich gedruckt als gäbe es kein Morgen. Ursache dafür sind Rettungsversuche der Wirtschaft wegen des weltweiten Lockdowns aufgrund des Coronaviruses. Viele Experten sagen jedoch, dass Corona nur ein bereits marodes System endgültig zu Fall bringt.

Microstrategy kauft Bitcoin in großem Stil

Das Softwareunternehmen Microstrategy hat auf diese Sorge jetzt reagiert und Bitcoin gekauft. Insgesamt waren es 21.454 Stück, was nach dem aktuellen Protokoll mehr als einem Promille der gesamten jemals existenten Bitcoin entspricht. Beim aktuellen Marktwert sind das umgerechnet fast 250 Mio $ oder 212 Mio. €. Microstrategy meint dazu, dass auch Firmen ihr Kapital diversifizieren und auf diese Weise schützen bzw. absichern. In der Kryptowährung Nr. 1 sieht das Unternehmen ein Wertaufbewahrungsmittel und attraktiven Investitionswert. Der CEO von Microstrategy, Michael J. Saylor meinte dazu in einer Pressemitteilung:

Unsere Investition in Bitcoin ist Teil unserer neuen Kapitalzuteilungsstrategie, die darauf abzielt, den langfristigen Wert für unsere Aktionäre zu maximieren.

Diese Investition spiegelt unsere Überzeugung wider, dass Bitcoin als die am weitesten verbreitete Kryptowährung der Welt ein zuverlässiges Wertaufbewahrungsmittel und ein attraktiver Investitionswert mit einem größeren langfristigen Wertsteigerungspotenzial als Bargeld ist. Seit seiner Einführung vor über einem Jahrzehnt hat sich Bitcoin zu einer bedeutenden Ergänzung des globalen Finanzsystems entwickelt, mit Eigenschaften, die sowohl für Einzelpersonen als auch für Institutionen nützlich sind. MicroStrategy hat Bitcoin als einen legitimen Investitionswert anerkannt, der Bargeld überlegen sein kann, und hat Bitcoin dementsprechend zur wichtigsten Holding in seiner Treasury-Reserve-Strategie gemacht.

Einen triftigen Grund für die mögliche Schwäche des FIAT-Geldes sieht Saylor ebenso in den ausartenden globalen Maßnahmen zur Rettung der Wirtschaft in der Coronakrise:

Unsere Entscheidung, zu diesem Zeitpunkt in Bitcoin zu investieren, wurde zum Teil durch das Zusammentreffen von Makrofaktoren bestimmt, die die Wirtschafts- und Unternehmenslandschaft beeinflussen und unseres Erachtens langfristige Risiken für unser Corporate Treasury-Programm schaffen – Risiken, die proaktiv angegangen werden sollten. Zu diesen Makrofaktoren gehören unter anderem die durch COVID-19 ausgelöste Wirtschafts- und Gesundheitskrise, beispiellose staatliche Maßnahmen zur finanziellen Stimulierung, einschließlich der weltweit beschlossenen quantitativen Lockerung, sowie globale politische und wirtschaftliche Unsicherheit. Wir sind der Meinung, dass diese und andere Faktoren zusammen einen erheblichen Abwertungseffekt auf den langfristigen realen Wert von Fiat-Währungen und vielen anderen konventionellen Anlageformen haben können, darunter viele der Vermögenswerte, die traditionell als Teil der Finanzverwaltung von Unternehmen gehalten werden.

Über Microstrategy

Microstrategy ist ein im Nasdaq notierter global agierender Softwarehersteller mit Sitz in Virginia, USA. Das Unternehmen wurde 1989 gegründet und setzte mit seinen rund 2.400 Mitarbeiten im Jahre 2019 486 Mio. $ um. Microstrategys Spezialgebiet sind Analyseanwendungen für verschiedene Zwecke.

Bedeutung der Aktion

Diese Nachricht zählt neben der Nachricht der Adoption von Kryptowährungen durch große Zahlungsdienstleister wie PayPal oder Visa, wohl zu den wichtigsten dieses Jahres. Mehr noch, hier wird das Vertrauen in Bitcoin direkt ausgesprochen. Es ist davon auszugehen, dass auch andere große Unternehmen in diesen Zeiten ihre Kapitalzuteilungsstrategie überdenken und Bitcoin als Alternative in Erwägung ziehen werden.

Bitcoin Raketenstart
Bitcoin© Cryptoticker
… den ganzen Beitrag auf Cryptoticker lesen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Crypto Chat

letzte Trading Idee

Crypto Leverage Trading

Schlagwörter

Telegram News Gruppe

Telegram News Gruppe

Telegram TA Gruppe

Telegram Technical Cryptop Gruppe

Gefällt dir die Arbeit?

Eine Spende motiviert nicht nur, sondern ermöglicht es auch weniger Werbelinks & Anzeigen zu schalten.

Bitcoin (BTC)

1Df875o4njdwhJJSeos8siST1jvL8dBhMA


Litecoin (LTC)

LhgoD5oNpzNf12xhciM1vzbZN3aLanVeSx


Ethereum (ETH + TOKEN*)

0xa95C259282B03dA3f6307d6C61Af997F7df1591D


* Es können alle ERC20 Token auf Ethereum Basis an diese Adresse gesendet werden. Vielen Dank für deine hilfreiche Unterstützung.
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!